Einwanderung als Herausforderung für die Sozialarbeit in London

Toynbee Hall Gründer Samuel Barnett

Toynbee Hall Gründer Samuel Barnett

Die Sozialarbeit in Deutschland stampft gerade viele neue Projekte für Flüchtlinge aus dem Boden. Großbritannien dagegen war auch vor der Syrien-Krise schon ein Einwanderungsland und die Sozialarbeit in diesem Arbeitsfeld dementsprechend weiter. Doch der Anpassungsprozess an die neuen Bedürfnisse der Klienten ist niemals „fertig“, wie unsere Projektleiterin Maja Schäfer nach ihrer Studienreise mit der Paritätischen Akademie Berlin nach London weiß:

Weitere Beiträge aus unserer #SerieSozialarbeitLondon findet ihr hier!

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar