Was geht, wenn’s nur mit Hilfe geht? Erlebe einen Tag in einer sozialen Einrichtung in Leipzig!

Beim Diakonischen Jugendtag am 12. Juni 2019 hast du die Chance, eine soziale Einrichtung kennenzulernen. Du arbeitest ein paar Stunden mit und bist mittendrin und voll dabei. Du kannst Pflegebedürftige in den Garten begleiten oder mit Kita-Kindern basteln, mit Menschen mit Behinderungen ein Spiel spielen, in einem Sozialcafé aushelfen, etwas vorlesen oder einfach mit Menschen sprechen – sowohl mit Mitarbeitenden als auch mit denen, die wir in einer Einrichtung betreuen. Am Nachmittag tauschst du dich mit den anderen Teilnehmenden des Diakonischen Jugendtages über den Tag aus und teilst deine Erlebnisse!

 

Lass dir diese Chance nicht entgehen. Melde dich am besten gleich hier für den Diakonischen Jugendtag an! Du kannst dich als Einzelperson anmelden oder du wirst über eine Gruppenanmeldung von Pfarrer*in, Religionslehrer*in, Jugendleiter*in angemeldet.

Azubine Maja

Veröffentlicht von

34 Jahre alt, Referentin Jugendkommunikation Online beim DW EKD

Schreibe einen Kommentar