Youssef Fakie darf studieren: Ein Projekt der Uni Bremen fördert Integration von Geflüchteten mit Uni-Erfahrung

einladung-intouchLaut einer gerade veröffentlichten OECD-Studie sind Geflüchtete, die in Deutschland arbeiten, oft überqualifiziert. 71 Prozent von ihnen haben eine bessere Ausbildung als für den Job, den sie machen, nötig wäre. Das Projekt „InTouch“ der Uni Bremen, das am 7. September in Brüssel vorgestellt wurde und als Vorbild für Evangelische Fachhochschulen dienen kann, will das ändern. Weiterlesen

Soziale Berufe austesten: Amrei nutzt ihr FSJ im Krankenhaus zur Berufsfindung

amrei_19_jahre_portraet_kleinSich in einem sozialen Beruf erst einmal austesten, bevor man sich definitiv dafür entscheidet – für Amrei (19) ist das genau der richtige Weg. Sie hat sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) in einem großen diakonischen Krankenhaus entschieden. Die Zusammenarbeit mit so vielen fremden Menschen hat Amrei anfangs einige Überwindung gekostet. Aber dann hat sie richtig Spaß daran gewonnen. Mehr erzählt sie im Interview. Weiterlesen

Berufsberatung: Schülerpraktikum — Ausbildungsplatzsuche Sozialassistent — Quereinstieg Pädagogik

3 aktuelle FragenIn unserer Berufsberatung haben wir diesmal Fragen beantwortet, die sich um das Thema Schülerpraktika in den sozialen Berufen, die Stellensuche nach einem Ausbildungsplatz zur Sozialassistentin und den Quereinstieg in eine pädagogische Laufbahn drehen. Ihr habt noch mehr oder ganz andere Fragen an uns? Dann raus damit! Wie ihr uns erreicht erfahrt ihr am Ende des Artikels.

Weiterlesen

Kreativität und Respekt: Nina lernt in ihrem FSJ, sich als Betreuerin durchzusetzen

nina_19_jahre_portraet_kleinSie heißen „die Mäuse“, sind aber keineswegs so klein und pflegeleicht, wie der Name vermuten lässt. Es ist eine Gruppe von Jungs zwischen 13 und 20 Jahren, die meisten von ihnen schwerst mehrfachbehindert. Nina (19) betreut sie während ihres Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) im Pastor-Braune-Haus. Dass ihre Tätigkeit so viel Durchsetzungsvermögen erfordert, überfordert Nina anfangs. Doch dann wächst sie in diese verantwortungsvolle Arbeit hinein. Weiterlesen

Beliebter Arbeitgeber: Ihr wählt die Diakonie erneut in die Top 100

Schuelerbarometer_Top100_2016_hoch_rgbBei den Karriereplänen von Schülerinnen und Schülern steht die Diakonie hoch im Kurs! Bei dem frischveröffentlichten trendence Schülerbarometer landen wir dieses Mal auf Platz 34 der hundert beliebtesten Arbeitgeber Deutschlands! Weiterlesen